Herzlich willkommen


im Netzwerk Reflexmedizin  
 

Die IGFRT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Wir setzen uns für eine auf jeden Einzelnen abgestimmte individuelle Medizin und mehr menschliche Zuwendung ein.

Mitglieder und Unterstützer des Vereins sind Therapeuten aus verschiedenen medizinischen Disziplinen, die gemeinsam im Interesse der Patienten nach anderen, alten und neuen Wegen suchen. Wir lehnen Standesdünkel, Konkurrenzdenken und eine zunehmende Ökonomisierung im Gesundheitswesen und in der Medizin ab.

Seit es Menschen gibt, hat man sich Gedanken um die Heilung von Krankheiten gemacht. Die so über Jahrhunderte gemachten Erfahrungen und Methoden, die Leiden mindern konnten, wurden jedoch in den letzten Jahrzehnten durch eine zunehmende Ökonomisierung der Medizin verdrängt.

In unserer schnellen, konsum- und  erfolgsorientierten Gesellschaft wird der Mensch zur reparaturbedürftigen Maschine und zur lukrativen Ware. Diese Fehlentwicklung führt zu großen Risiken und Nachteilen für die Patienten.

Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet die Reflexmedizin! Sie ist präventiv, erprobt, effektiv und kostengünstig!

Reflexmedizinische Zusammenhänge zwischen viszeralen und somatischen Organen und Geweben (Muskulatur, Bindegewebe, Haut) werden in Zukunft eine immer größere Bedeutung bei der Behandlung der wachsenden Zahl chronisch Kranker gewinnen.

Wir wollen den Menschen als  „Ganzes und komplexes Wesen“  wahrnehmen und behandeln. 

 

Wir bieten

  • Qualifizierte Fachfortbildungen
  • Disziplinübergreifende Kongresse
  • Unterstützung von Studien

 

Wir sind

  • gegen Medikamentenmißbrauch
  • gegen unnötige Operationen
  • gegen Standesdünkel

 

Kommen Sie in unser Netzwerk. Machen Sie mit!

 

 

6. Kongress für Reflexmedizin vom 24.-25.09.2016 in Bad Kissingen.